Allgemeine Deutsche Wappenrolle Band 22

In wenigen Wochen wird der 22. Band der Allgemeinen Deutschen Wappenrolle (ADW) beim Wappen-Herold erscheinen. Alle zwei Jahre werden in der ADW unsere neuesten Wappenregistrierungen veröffentlicht. Die ADW XXII ist auch gleichzeitig die letzte Edition, die unser langjähriger Forschungsleiter Dr. Rolf Sutter mitbegleitet. Dr. Sutter ist im Sommer 2017 nach 37 Jahren bei Pro Heraldica in den Ruhestand gegangen und hat offiziell den Heroldsstab an seinen Nachfolger Clemens Kech übergeben.  .

In den letzten Wochen wurde bei uns im Hause schon fleißig Korrektur gelesen. Dr. Rolf Sutter und Clemens Kech waren persönlich in der Druckerei, als die ersten Andrucke gemacht wurden. Die Bilder davon wollen wir Ihnen nicht vorenthalten.

Seit dem Erscheinen des ersten Bandes der ADW hat sich fast alles verändert. In den 80er Jahren arbeitete man noch mit Hand- bzw. Maschinensatztechnik, heute ist der gesamte Herstellungsweg der Druckerzeugnisse digital. Aber auch inhaltlich hat sich einiges getan: Das moderne Namensrecht hat das Wappenrecht von Grund auf geändert. Außerdem hat sich die Gleichstellung von Mann und Frau auf die Weitergabe und Vererbung von Familienwappen ausgewirkt. Wie Sie sehen, steht die Heraldik stets in enger Korrelation zu gesellschaftlichen und soziologischen Gegebenheiten.

Mit dem neuen Band der ADW ist uns wieder einmal etwas Einzigartiges gelungen. Er zeigt viele Wappen traditionsreicher Familien, die die Tradition in Form eines Wappens leben. Sie interessieren sich für Heraldik? Dann sollte dieses Werk auf keinen Fall in Ihrem Bücherregal fehlen!

Bis zum 22. September haben Sie noch die Möglichkeit, die ADW XXII zum Subskriptionspreis zu bestellen. Der Versand wird voraussichtlich ab Ende September erfolgen. Wie auch die vergangenen Editionen ist die ADW XXII in Leinen oder in Leder gebunden erhältlich.

Jetzt bestellen

Mit dem Bandexemplar der Allgemeinen Deutschen Wappenrolle XXII machen Sie Ihren Liebsten und allen Heraldik-Interessierten eine große Freude. In der neuen Edition sind wieder zahlreiche Familienwappen und Stammreihen von namhaften Familien veröffentlicht. Wenn auch ihr Wappen darin veröffentlicht ist, ist das eine einmalige Gelegenheit, das Wappen in der ganzen Familie zu verbreiten. Als Geschenk kann das Familienwappen somit feierlich zu besonderen Anlässen übergeben werden!

 

 

geschrieben von: Harald Heimbach

Harald Heimbach ist seit 1997 geschäftsführender Gesellschafter bei Pro Heraldica. Geboren in Ehingen an der Donau, 1984/85 leistete er bei der Luftwafffe seinen Bundeswehrdienst ab. Es folgte ein Wirtschaftsingenieur-Studium in Esslingen; 1991 erhielt er das Diplom.

2 Responses

  1. charles budke

    Ola bom dia.
    Gostaria de saber se tem o brasão da família budke.
    friedrich wilhelm budke casado com Cristina wilhelmine hindersmann .
    São nacionalidade alemão.
    Origem de westfalia na cidade de leeden .
    Nort – westfalen na Alemanha.

    Antworten
    • Sultan Basar

      Dear Mr. Budke,

      unfortunately, we do not have Portuguese-speaking coworkers. By translating your request in the internet, we were able to understand it. Therefore, we just sent you a en E-Mail in English. I hope there is someone, who will translate for you.

      Kind regards,
      Pro Heraldica

      Antworten

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)

XHTML: Sie können diese Auszeichnungen nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>