Zugeordnete Einträge: Allgemein

Genealogentag 2017

Die sächsische Landeshauptstadt Dresden lud dieses Jahr zum 69. Deutschen Genealogentag ins World Trade Center (WTC). Das diesjärige Motto: „Europa in unseren Wurzel – Sachsen und seine Nachbarn“. Das Motto ist auch wörtlich zu nehmen. Die über 750 Teilnehmeer kommen aus 13 Ländern! Nachdem am 22.09.2017 die Ausstellung der genealogischen Vereine und Verlage um 16… Weiter »

69. Deutscher Genealogentag

Heute beginnt in Dresden der 69. Deutsche Genealogentag. Jedes Jahr treffen sich zu diesem Anlass Genealogen aus ganz Deutschland zum Austausch zum Thema Ahnenforschung. Der Deutsche Genealogentag ist das größte Treffen von Ahnenforschern im deutschsprachigen Raum. Die Versanstalung dauert vom 22.09.2017 bis 25.09.2017 und trägt das Thema „Europa in unseren Wurzeln – Sachsen und seine… Weiter »

Allgemeine Deutsche Wappenrolle Band 22

In wenigen Wochen wird der 22. Band der Allgemeinen Deutschen Wappenrolle (ADW) beim Wappen-Herold erscheinen. Alle zwei Jahre werden in der ADW unsere neuesten Wappenregistrierungen veröffentlicht. Die ADW XXII ist auch gleichzeitig die letzte Edition, die unser langjähriger Forschungsleiter Dr. Rolf Sutter mitbegleitet. Dr. Sutter ist im Sommer 2017 nach 37 Jahren bei Pro Heraldica… Weiter »

3 Burgen in Flammen – Historie als inszenierte Explosion

In der Nacht vom 19. auf den 20. August fand zum 5. Mal der „Dreinschlag“ in Thüringen statt. Dieses imposante Ereignis, das einen Blitzeinschlag von 1231 imitiert, wird alle drei Jahre durch ein sprichwörtlich fulminantes Feuerwerk zelebriert. Das Spektakel spielt sich auf drei Burgen zwischen Erfurt und Eisenach, den Drei Gleichen, ab. In einer lauen… Weiter »

Das Wappen von Lady Di

Jetzt ist es schon wieder 20 Jahre her, dass Lady Di bei einem Unfall in Paris ums Leben gekommen ist. Geboren wurde sie als Diana Spencer und trug bis zu ihrer Hochzeit mit Prinz Charles den Titel Lady Diana Spencer, weshalb Sie auch heute noch von vielen Menschen Lady Di genannt wird. Nach der Hochzeit… Weiter »

Ein Leben in Postkarten

Wer gestern Abend die Sendung Stern TV gesehen hat, hat einen kleinen Einblick bekommen, wie aufregend Familienforschung sein kann. Und das, obwohl dort gar nicht nach der eigenen Familie geforscht wurde und die Recherche gar nicht so weit in die Vergangenheit reichte. In dem Stern-TV-Beitrag ging es um einen Mann, der im Nachlass seines Stiefvaters… Weiter »

Stammbaumübergabe Familie Schott

Diesen Montag kamen Herr und Frau Schott eigens aus Genf zu uns angereist, um ihren Stammbaum im Empfang zu nehmen. Vorausgegangen war diesem Termin eine aufregende Forschung. Und diesen Montag fand nun endlich die offizielle Übergabe und Präsentation vom Stammbaum in unseren Räumen statt. Die Recherche der Familiengeschichte war sehr aufwändig, aber brachte auch tolle… Weiter »

Der ideale Anlass zum Erstellen einer Firmenchronik

Immer wieder werden wir gefragt, warum man überhaupt eine Firmenchronik erstellen lassen sollte und sich mit der Firmengeschichte beschäftigen. Außerdem kommt oft die Frage, welches der richtige Anlass ist, so ein Thema zu behandeln und eine Firmenchronik herauszubringen. Die Firmengeschichte – DNA des Unternehmens Die Frage nach dem warum ist eigentlich relativ leicht zu beantworten…. Weiter »

Pro Heraldica im Bruce B. Magazin

Anstelle einer Agenturbroschüre hat die Stuttgarter Werbeagentur Bruce B. ein Magazin für ihre Kunden herausgebracht. Die Entscheidung für das Magazin und gegen eine klassische Agenturbroschüre wurde mit der Zielsetzung gefällt, den Leser in den Mittelpunkt zu stellen und nicht die Agentur. In der ersten Ausgabe des Magazins dreht sich alles um das Thema Selbstvermarktung. Unter… Weiter »

Ein Heroldsstab für Pro Heraldica

Übergabe Heroldsstab an Clemens Kech

Einer der berührendsten Momente bei der Verabschiedung von Dr. Rolf Sutter in den Ruhestand war die Übergabe eines zu diesem Anlass von ihm gestifteten Heroldsstabes an seinen Nachfolger Clemens Kech. Heroldsamt in Deutschland Bis zum Ende des 1. Weltkrieges und der Abschaffung der Monarchien 1918 gab es in Deutschland noch Heroldsämter. In den folgenden Jahren… Weiter »

Firmenlauf B2Run 2017

Schon zum 3. Mal haben wir mit Pro Heraldica jetzt beim Stuttgarter Firmenlauf B2Run teilgenommen. In 2015 waren wir mit einer Gruppe von sieben Mitarbeitern erstmals am Start, im letzten Jahr nahmen wir 12 Teilnehmer. Mit genau dieser Anzahl von Athleten wollten wir auch dieses Jahr wieder an den Start gehen, doch leider fielen Franziska… Weiter »

Verabschiedung Dr. Rolf Sutter und Doris Gruschka

Abschiedsfeier-Sutter-Gruschka - 15

Gestern haben wir zwei unserer langjährigsten Pro Heraldica Kollegen in den Ruhestand verabschiedet. Der ehemalige Forschungsleiter Herr Dr. Rolf Sutter und Doris Gruschka aus der Kundenbetreuung verlassen zum 30.06.2017 das Unternehmen. Aus diesem Anlass sind wir gestern Abend mit der ganzen Firma zusammengekommen und haben im Fässle in Degerloch ein Abschiedsfest gefeiert. Herr Heimbach begann… Weiter »

Firmenchronik – Der richtige Partner

Firmenchronik-Pro-Heraldica

Heute möchte ich Ihnen einiges zum Thema Firmenchronik erzählen. Beginnen möchte ich damit, Pro Heraldica erst einmal vorzustellen. Denn viele Menschen fragen uns: Wie kommt ein Unternehmen, das sich ursprünglich mit Heraldik und Genealogie beschäftigt, dazu, auch Firmenchroniken zu schreiben? Familienchronik und Firmenchronik Das ist relativ einfach zu erklären: Wir haben über fast 80 Jahre… Weiter »

Das Wappen von John F. Kennedy

Wappen John F. Kennedy

Am 29. Mai 2017 wäre John F. Kennedy 100 Jahre alt geworden. Geboren wurde er am 29. Mai 1917 in  Brookline, Massachusetts. Er starb am 22. November 1963 durch mehrere Gewehrschüsse während einer Fahrt im offenen Wagen durch die Innenstadt von Dallas. John F. Kennedy war von 1961 bis 1963 der 35. Präsident der Vereinigten Staaten… Weiter »

Archivforschung in der Ahnenforschung

Archivforschung-in-der-Ahnenforschung

Wir werden immer wieder gefragt, was man eigentlich unter Archivforschung in Bezug auf Ahnenforschung verstehen kann. Und warum das so lange dauert. Das sind Fragen, die natürlich für einen Außenstehenden nicht so leicht zu beantworten sind, deshalb möchte ich dem einmal nachgehen. Grundsätzlich muss man sich vorstellen, wir gehen physisch in die Archive, und zwar… Weiter »